Acht Betrachtungen - 8 Autoren, 8 Kunstwerke (Taschenbuch)


Acht Betrachtungen - 8 Autoren, 8 Kunstwerke (Taschenbuch)

Auf Lager
innerhalb 2-4 Tagen lieferbar

9,95
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand
Versandgewicht: 250 g


Acht junge Autoren reisen nach Frankfurt und besuchen das MMK (Museum für Moderne Kunst). Aus den über 4.500 Werken der Sammlung entscheiden sie sich für eines. Dann schreiben sie, was sie gesehen haben. Sie kommen zurück und stellen ihre Betrachtungen vor. Die Literaten sind: Helene Hegemann, Peggy Mädler, Thomas Pletzinger, Leif Randt, Judith Schalansky, Annika Scheffel, Saša Stanišic´ und Thomas von Steinaecker. »Was diese acht, sehr verschiedenen Autoren in jedem Fall gemein haben, ist der Umstand, dass sie Augenmenschen sind, genaue Beobachter und scharfsichtige Entdecker von Abgründen wie von Glücksschanzen «, sagt Hauke Hückstädt, Leiter des Literaturhauses Frankfurt.
Das Taschebuch gliedert sich in zwei Teile: Im ersten Teil werden die Autoren und die Kunstwerke aus der Sammlung des MMK vorgestellt, im zweiten Teil finden sich die Ausführungen der Autoren und deren verblüffende Ergebnisse.

 

 









Weitere Produktinformationen

Format 21 × 13 cm
Seiten 172
Abbildungen 16
ISBN 978-3-943407-20-4

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Endlich Reden
14,80 € *
Versandgewicht: 700 g
* Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Henrich Editionen Onlineshop, Kultur + Kunst